Jakobsweg


Arbeitskreis Dithmarscher Jakobsweg

Der Arbeitskreis arbeitet unter dem Dach des VDL in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Windbergen-Gudendorf. Der Dithmarscher Jakobsweg wurde als Teil des europäischen Jakobusweges (Abschnitt Westküstenweg) in Abstimmung mit der Deutschen St. Jakobus-Gesellschaft e.V in Aachen erstellt und ist aufgenommen in das europäische Jakobuswegenetz, das Bestandteil des europäischen Kulturerbes ist.

Der Dithmarscher Jakobsweg ist in jahrelanger Vorarbeit vom Arbeitskreis erstellt worden und nutzt die historischen Wegführungen in Dithmarschen, wie es Bedingung für den Jakobsweg ist. Er bindet über den Elbe-Radwanderweg in Glückstadt an den Jakobsweg Via Jutlandica an. Die Fortführung des Westenküstenweges durch Nordfriesland und Dänemark ist in Planung. Der Dithmarscher Jakobsweg ist das erste realisierte Teilstück des Westküstenweges im Jakobswegenetz.

Jahresübersicht über die Veranstaltungen des Arbeitskreises "Dithmarscher Jakobsweg" - insbesondere zum 500. Reformationsjubiläum - finden Sie unter "Termine"

Der Arbeitskreis "Dithmarscher Jakobsweg" wünscht allen Pilgern einen guten äußeren und inneren Weg...

Wolfgang Mohr

Für die Pflege des Weges würde sich die Kirchengemeinde Windbergen-Gudendorf über eine Spende freuen. Wenn Sie spenden möchten, hier die Bankverbindung:
IBAN: DE66 5206 0410 3406 4031 07, BIC: GENODEF1XXX, Verwendungszweck: 0310-00-02200 / Pilgern, Kontoinhaber: KG Windbergen-Gudendorf

 

» Dithmarscher Jakobsweg - kleiner Wegbegleiter

» Pilgerbuch

» Pilgerunterkünfte

» Der Franziskusweg (Infos, Strecke, Kontakt)


« zurück

Verein für Dithmarscher Landeskunde sucht „Hofbücher“

hofbuch3

» weitere Infos

Arbeitskreis Familienforschung Dithmarschen
Einladung zum Arbeitskreistreffen 18. Januar, 15. Februar und 21. März 2020

Liebe Mitglieder und an der Ahnenforschung Interessierte
wir laden ein zum Treffen des Arbeitskreises um 14.00 Uhr
im Bürgerhaus in 25746 Heide, Neue Anlage 5
(Navigationseingabe: Postweg)


Vormerkung
Jahreshauptversammlung 2020
am Sonnabend, den 22. Februar 2020, 14 Uhr,

Hotel "Zur Linde" in Meldorf, Südermarkt 1

 

» weitere Termine


instagram