Verein

Unser Verein befasst sich seit seiner Gründung im Jahre 1914 mit der Förderung der heimatlichen Landeskunde und der Landschaftspflege. Das umfasst auch - aber nicht nur - die Erforschung der Dithmarscher Geschichte. Darüber hinaus gehören aktuelle kulturelle, ökologische und wirtschaftliche Themen sowie die Betreuung von Schutzgebieten zum Arbeitsspektrum.

Bei Seminaren und Symposien, geschichtlichen Exkursionen, landeskundlichen Wanderungen, Vorträgen und Veröffentlichungen werden die landestypischen Aspekte Dithmarschens besonders herausgestellt und eingeordnet.

Wie jeder Verein, so lebt auch der VDL durch die Aktivitäten seiner Mitglieder. Wenn Sie sich also der Region verbunden fühlen, würden wir uns sehr freuen, Sie schon bald bei einem unserer Vorträge oder Aktionen begrüßen zu dürfen - gern auch als neues Mitglied.

» Unser Vorstand  » Mitglied werden  » Unsere Satzung

verein

Neuerscheinung 2021
Neuerscheinung:
"Die Welt wird schöner mit jedem Tag" im Rahmen der Edition Dithmarscher Landeskunde
» Bericht lesen


» Termine

Freitag, 22. Oktober – Pilgerrunde -
Treff: 19:00 Uhr, Gemeindehaus Windbergen, Kirchstr. 1 (Pilgerzentrum)
mit Pilgerpastor Dr. Dietrich Stein
Lichtbildervortrag „Unterwegs auf der Via Baltica durch Hamburg, sowie von
Bardowiek an der Ilmenau entlang nach Lüneburg“ im Rahmen des
Jahrestreffens der DSJG/Region Nord in Stade

Vorläufige, geplante Veranstaltungen 2022 - Änderung vorbehalten -

Freitag, 18. März 2022 – Pilgerrunde -
Treff: 19:00 Uhr, Gemeindehaus Windbergen, Kirchstr. 1 (Pilgerzentrum)

Lichtbildervortrag: Windberger unterwegs auf dem spanischen Jakobsweg

Freitag, 15. April 2022 – Ökumenischer Kreuzweg – (14 Stationen in Windbergen)
Treff: 14:00 Uhr, Parkplatz Kirche Windbergen

Auf einem 2,5 km langen Rundweg über die Flurstücke „Jerusalem“ und „Bethlehem“
zum abschließenden Gottesdienst (15:00 Uhr)
– Sterbestunde Jesu – in der Kirche „Zum Heiligen Kreuz“, Windbergen

Samstag, 14. Mai 2022 – Ökumenische Wallfahrt -
Treff: 09:00 Uhr, Parkplatz Kirche Windbergen
Anmeldung: W. Mohr, Tel. 0 48 35-14 22
Leitung: Pilgerpastor des AK Dr. Dietrich Stein, Pilgerbegleiter: Wolfgang Mohr

Von Farnewinkel über den Süderlandweg (jahrhundertealter Handelsweg von Meldorf
nach Holstein - „Königsweg“ genannt)nach Wolmersdorf und weiter zur
Wallfahrtskirche „Zum Heiligen Kreuz“ in Windbergen.
- Wegstrecke 7 km -

Bustransfer nach Farnewinkel und Pilgermahl: 10,00 €

 

Samstag, 06. August 2022 Abendwanderung zum Sonnenuntergang in der Windberger Niederung

Treff: 20:30 Uhr, Parkplatz Kirche Windbergen
Anmeldung: W. Mohr, Tel. 0 48 35-14 22

„Vom Aufgang der Sonne, bis zu ihrem Niedergang, sei gelobet der Name des Herrn“
(Sonnenuntergang 21:13 Uhr)
Anschließend gemütlicher Ausklang im Pilgerzentrum

Samstag, 03. September 2022 Pilgern mit allen Sinnen auf besonders reizvollen Wegen im Riesewohld
Treff: 14:30 Uhr, Fischzuchtteichanlage Hollenborn/Röst. Parkplatz
Anmeldung: W. Mohr, Tel. 0 48 35-14 22

Freitag, 21. Oktober 2022 – Pilgerrunde -
Treff: 19:00 Uhr, Gemeindehaus Windbergen, Kirchstr. 1 (Pilgerzentrum)

Lichtbildervortrag „Radpilgern“ (Benefizpilgerreise) von Pahlen nach Santiago de Compostela
von und mit Vera Roedder/Pahlen


instagram